Über uns
 
Home
 
 
 
 
 

Über uns

Die Praxis steht unter der Leitung von Dr. med. vet. Roger Achermann Bruckner, Fachtierarzt FVH für Kleintiere. Das Team umfasst weiter Dr. med. vet. Susi Paul, dipl. Tierärztin für Verhaltensmedizin STVV, Dr. med. vet. Katharina Kellner, dipl. Tierärztin für Homöopathie und Akupunktur sowie Michaela Leipold und Beatrice Sackmann als diplomierte Tiermedizinische Praxisassistentinnen und Rahel Waldmeier als Lernende TPA.

Dr. med. vet. Roger Achermann Bruckner, Fachtierarzt FVH für Kleintiere

Roger Achermann Bruckner absolvierte das Studium der Veterinärmedizin an der Universität Bern, welches er im Jahre 2000 abschloss. Darauf arbeitete er während zweieinhalb Jahren als Assistenzarzt auf der Abteilung der Bildgebenden Diagnostik und Radio-Onkologie an der Kleintierklinik der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Zürich. Während dieser Zeit promovierte er zum Dr. med. vet. auf dem Gebiet der Krebsforschung zum Thema "Oxygenierung von kaninen Tumoren während fraktionierter Strahlentherapie". Die Arbeit wurde 2004 mit dem Varian-Preis für Strahlentherapie der Schweizerischen Gesellschaft für Strahlenbiologie und Medizinische Physik ausgezeichnet. Darauf folgten drei Jahre Assistenz an der Kleintierklinik Rhenus in Flurlingen. Während dieser Zeit arbeitete er auch als Volontär in der Chirurgischen Überweisungspraxis Koch&Bass in Diessenhofen. Im Jahre 2006 absolvierte er erfolgreich die Prüfung zum Fachtierarzt FVH für Kleintiere. Von 2006 bis 2008 arbeitete er als Oberassistent in der Tierklinik TS AG in Thun. Seit Juli 2008 ist er Leiter und Praxisinhaber der Kleintierpraxis Huobmatt in Meggen. Dr. Achermann Bruckner ist Mitglied der Gesellschaft Schweizer Tierärzte GST, der Gesellschaft Zentralschweizer Tierärzte GZST und der Schweizerischen Vereinigung für Kleintiermedizin SVK.

Dr. med. vet. Susi Paul, dipl. Tierärztin für Verhaltensmedizin STVV

Susi Paul führte zuvor zusammen mit ihrem Mann Sämi Paul die Kleintierpraxis in Meggen während mehr als zwei Jahrzehnten. Sie arbeitet in einem Teilzeitpensum in der Praxis auf dem Gebiet der Verhaltensmedizin bei Tieren. Weiter unterichtet sie angehende Tiermedizinische Praxisassistentinen an der Frei's Schule in Luzern und führt eine eigene Hundeschule.

Dr. med. vet. Katharina Kellner , dipl. Tierärztin für Homöopathie und Akupunktur

Katharina Kellner, Tierärztin mit Spezialausbildung für Homöopathie und Akupunktur, arbeitet seit September 2013 in einem Teilzeitpensum in unserer Praxis und stellt uns ihr fundiertes Wissen in komplementärer Tiermedizin zur Verfügung.

Michaela Leipold , eidg. dipl. Tiermedizinische Praxisassistentin

Michaela Leipold arbeitet seit Dezember 2015 in unserer Praxis als Tiermedizinische Praxisassistentin. Zuvor hatte sie in der Kleintierpraxis Dres. med. vet. Buholzer ind Horw ihre Lehre zur TPA absolviert und 2014 erfolgreich abgeschlossen. Sie arbeitete in der gleichen Praxis anschliessend als dipl. Tiermedizinische Praxisassistentin. Frau Leipold hat sich auf dem Gebiet der Ernährung von Hund und Katze weitergebildet und berät Sie gerne in Fütterungsfragen. In ihrer Freizeit kümmert sie sich liebevoll um ihr Pferd Qualibur, die Golden Retriever Hündin Luna, ihre Katze Orsolino und ihre drei Zwergbartagamen.

Beatrice Sackmann, eidg. dipl. Tiermedizinische Praxisassistentin

Beatrice Sackmann arbeitet seit November 2013 in unserer Praxis. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Tiermedizinische Praxisassistentin in verschiedenen Gross- und Kleintierpraxen und arbeitete mehrere Jahre im Innen- und Aussendienst eines führenden veterinärmedizinischen Pharmaunternehmens. Neben ihrer Tätigkeit in unserer Praxis betreibt Frau Sackmann ein Atelier für Gestaltung und Bewegung in Cham. An Ihrer Seite findet sich auch immer ihre norwegische Buhhündin "Utla".

Rahel Waldmeier, Lernende dipl. Tiermedizinische Praxisassistentin

Rahel Waldmeier hat ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Praxisassistentin im August 2014 begonnen. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um ihre beiden Farbmäuse. Ihre weiteren Hobbys sind Schwimmen, Lesen und "mit Freunden was unternehmen".